1895

Från Wikipedia, den fria encyklopedin
Hoppa till navigation Hoppa till sökning
1895
Oscar Wilde
Oscar Wilde kommer
till två års fängelse
dömts till tvångsarbete.
Röntgenfoto från 22 december 1895
Wilhelm Conrad Roentgen upptäckte senare uppkallad efter honom röntgenstrålar .
Slutet av kontraktet för Shimonoseki den 17 april 1895 i Shunpanro Hall
Det kinesisk-japanska kriget slutar med Japans seger.
Kina måste avstå ön Taiwan i Shimonoseki -fördraget .
1895 i andra kalendrar
Armenisk kalender 1343/44 (årsskiftet juli)
Etiopisk kalender 1887/88 (11-12 september)
Baha'i kalender 51/52 (20/21 mars)
Bengalisk solkalender 1300/01 (början av 14 eller 15 april)
Buddhistisk kalender 2438/39 (södra buddhismen); 2437/38 (alternativ beräkning enligt Buddhas Parinirvana )
Kinesisk kalender 76: e (77: e) cykeln

Träfårets år 乙未 ( i början av året trähäst 甲午)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai -kalendern (Vietnam) 1257/58 (årsskiftet april)
Dangun -eran (Korea) 4228/29 (2/3 oktober)
Iransk kalender 1273/74 (cirka 21 mars)
Islamisk kalender 1312/13 (24/25 juni)
Japansk kalender Meiji 28 ( (28 年);
Kōki 2555
Judisk kalender 5655/56 (18-19 september)
Koptisk kalender 1611/12 (11-12 september)
Malayalam kalender 1070/71
Rumi -kalendern (Osmanska riket) 1310/11 (1 mars)
Seleukider Babylon: 2205/06 (årsskiftet april)

Syrien: 2206/07 (nyår oktober)

Suriyakati -kalender (thailändsk solkalender) 2437/38 (1 april)
Vikram Sambat (nepalesisk kalender) 1951/52 (april)

evenemang

Politik och världshändelser

Europa

Asien

Afrika

Amerika

företag

Mässor och utställningar

Kommunikation

Patent

Företagsstart

trafik

Första bensinbussen i världen
Keystone -ceremoni på Kaiser Wilhelm -kanalen
Viadukt vid Chan Murad med ett provtåg av Libanons järnväg

Andra ekonomiska händelser

Great Wheel : konstruktionsframsteg under första hälften av 1895

vetenskap och teknologi

Utforskning av Antarktis

Filmkonst

Filmremsa från den första filmen av bröderna Skladanowsky

Vetenskap och medicin

Tekniska prestationer

Kultur

Arkitektur och konst

  • 30 april: Den första Biennale di Venezia öppnar när I Esposizione Internazionale d'Arte della Città di Venezia i närvaro av det italienska kungaparet Umberto I och Margherita di Savoia . Palazzo dell'Esposizione byggdes speciellt för utställningen på vintern. Den internationella utställningen av italiensk konst kommer att äga rum vartannat år i Venedig från och med nu, efter beslut av kommunfullmäktige.
Luthermonumentet i Eisenach
Medborgarna i Calais , Place de l'Hôtel de Ville i Calais

litteratur

Musik och teater

Viktigheten av att vara uppriktig , fotografi av den ursprungliga iscensättningen

Andra

Porta nuova -ingången vid Praterstern , två anpassade viadukter på anslutande järnväg

företag

Nobels testamente (fram)
  • 27 november: I sitt testamente förordnar Alfred Nobel inrättandet av ett pris för kategorierna fysik, kemi, fysiologi eller medicin och litteratur. Dessutom bör varje år hedras någon som särskilt har arbetat för brodering av folk, avskaffande eller minskning av arméer och fred.
  • Den österrikiska psykologen Adolf Jost publicerar pamfletten Rätten till döden och utlöser därmed en diskussion om dödshjälp i tysktalande länder.

religion

Katastrofer

  • 27 april: Muren i Bouzey -reservoaren (Frankrike) kollapsar. Katastrofen resulterar i mellan 86 och 200 dödsfall.
  • runt 11 april: Den spanska kryssaren Reina Regente sjunker i en storm på vägen från Tanger till Cádiz. 402 gjutna medlemmar dödas i olyckan. Det är den spanska marinens värsta katastrof på fredstid.

sporter

Född

Januari

Februari

Horkheimer (vänster) med Theodor W. Adorno (höger fram) och Jürgen Habermas (bak till höger) i Heidelberg, 1964

März

April

Mai

  • 0 1. Mai: Nikolai Jeschow , Chef der sowjetischen Geheimpolizei NKWD († 1940)
  • 0 1. Mai: Leo Sowerby , US-amerikanischer Komponist († 1968)
  • 0 2. Mai: Wilm Hosenfeld , deutscher Militär († 1952)
  • 0 2. Mai: Alfred Kurella , deutscher Schriftsteller und Kulturfunktionär der SED in der DDR († 1975)
  • 0 4. Mai: Cornelius Van Til , niederländisch-US-amerikanischer presbyterianischer Pastor, Professor für Apologetik und Autor († 1987)
Rudolph Valentino

Juni

Juli

Carl Orff

August

September

  • 0 1. September: Edit Angold , deutsche Schauspielerin († 1971)
  • 0 1. September: Hertha Sponer , deutsche Physikerin († 1968)
Engelbert Zaschka
  • 0 1. September: Engelbert Zaschka , deutscher Oberingenieur, Erfinder und Hubschrauberpionier († 1955)
  • 0 1. September: Hans Zöberlein , deutscher nationalsozialistischer Schriftsteller († 1964)
  • 0 2. September: Monique Saint-Hélier , Schweizer Schriftstellerin († 1955)
  • 0 2. September: Emil Spiess , Schweizer römisch-katholischer Geistlicher und Pädagoge († 1985)
  • 0 3. September: Noah Lewis , US-amerikanischer Musiker († 1961)
  • 0 3. September: Rudolf Lochner , deutsch-böhmischer Erziehungswissenschaftler und Agitator der sudetendeutschen völkischen Bewegung († 1978)
  • 0 4. September: Nigel Bruce , britischer Schauspieler († 1953)
  • 0 5. September: Meta Seinemeyer , deutsche Sängerin († 1929)
  • 0 6. September: Walter Dornberger , deutscher Ingenieur, Chef des deutschen Raketenwaffen-Programms († 1980)
  • 0 6. September: Eugenio Retes , chilenischer Schauspieler und Autor († 1985)
  • 0 7. September: Brian Horrocks , britischer Generalleutnant († 1985)
  • 0 8. September: Julius Lips , deutscher Ethnologe und Rechtssoziologe († 1950)
  • 10. September: Leslie Irvin , US-amerikanischer Fallschirmsprungpionier († 1966)
  • 11. September: Edmond Grin , Schweizer evangelischer Geistlicher und Hochschullehrer († 1977)
  • 13. September: Morris Kirksey , US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger († 1981)
  • 14. September: Eugène Daignault , kanadischer Schauspieler und Sänger († 1960)
  • 14. September: Robert A. Lovett , US-amerikanischer Politiker († 1986)
  • 15. September: Aurelio Giorni , italienisch-amerikanischer Pianist und Komponist († 1938)
  • 15. September: Tamara Ramsay , russisch-deutsche Kinderbuchautorin († 1985)
  • 16. September: Karol Rathaus , polnischer Komponist († 1954)
  • 18. September: Grégoire-Pierre XV. Kardinal Agagianian , 15. Patriarch von Kilikien der armenisch-katholischen Kirche und Kurienkardinal der römischen Kirche († 1971)
  • 18. September: John Diefenbaker , kanadischer Politiker (Premierminister) († 1979)
  • 19. September: Homer Ruh , US-amerikanischer American-Football-Spieler († 1971)
  • 20. September: Hans Rudolf Berndorff , deutscher Journalist und Schriftsteller († 1963)
  • 20. September: Walter Dubislav , deutscher Wissenschaftstheoretiker († 1937)
  • 20. September: Henri D'Espine , Schweizer evangelischer Geistlicher und Hochschullehrer († 1982)
  • 21. September: Juan de la Cierva , spanischer Luftfahrtpionier († 1936)
  • 22. September: Fritzmartin Ascher , deutscher Lehrer und Politiker († 1975)
  • 22. September: Karl Atzenroth , deutscher Politiker und MdB († 1995)
  • 22. September: Paul Muni , US-amerikanischer Schauspieler († 1967)
  • 24. September: André Frédéric Cournand , französisch-amerikanischer Mediziner († 1988)
  • 25. September: André Chéron , französischer Endspieltheoretiker im Schach († 1980)
  • 25. September: Friedrich Gustav Jaeger , deutscher Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944 († 1944)
  • 26. September: Avni Rustemi , albanischer Pädagoge, Attentäter und Politiker († 1924)
  • 26. September: Jürgen Stroop , SS-Gruppenführer, Anführer des Massenmordes im Warschauer Ghetto († 1952)
  • 26. September: Oskar Dirlewanger , deutscher Offizier in Armee und Waffen-SS († 1945)
  • 27. September: Leslie Cornelius Arends , US-amerikanischer Politiker († 1985)
  • 27. September: Woolf Barnato , britischer Finanzier-, Autorennfahrer- und Cricketspieler († 1948)
  • 28. September: Prentice Cooper , US-amerikanischer Politiker († 1969)
  • 29. September: Clarence Ashley , US-amerikanischer Old-Time- und Folksänger († 1967)
  • 29. September: Joseph Banks Rhine , US-amerikanischer Psychologe († 1980)
  • 30. September: Alexander Michailowitsch Wassilewski , russischer Heerführer und zweifacher Held der Sowjetunion († 1977)
  • 30. September: Lewis Milestone , US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent († 1980)

Oktober

  • 0 1. Oktober: Hans Schweikart , deutscher Regisseur und Schauspieler († 1975)
  • 0 1. Oktober: Walther Steller , deutscher Hochschulprofessor, Germanist und Volkskundler († 1971)
  • 0 2. Oktober: Bud Abbott , US-amerikanischer Schauspieler, Produzent und Comedian († 1974)
  • 0 3. Oktober: Julius Arigi , österreich-ungarischer Jagdflieger († 1981)
  • 0 3. Oktober: George Andrew Lundberg , US-amerikanischer Soziologe († 1966)
  • 0 3. Oktober: Giovanni Comisso , italienischer Schriftsteller († 1969)
  • 0 3. Oktober: Sergei Alexandrowitsch Jessenin , russischer Dichter († 1925)
  • 0 3. Oktober: Theodor Geyr , deutscher Kirchenmaler († 1953)
  • 0 3. Oktober: Josef Thomas , deutscher Politiker, Richter und Widerstandskämpfer († 1975)
Buster Keaton
  • 0 4. Oktober: Buster Keaton , US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur († 1966)
  • 0 4. Oktober: Max Hahn , deutscher Jurist († 1939)
  • 0 4. Oktober: Richard Sorge , deutscher Journalist und Spion für die Sowjetunion in Japan († 1944)
  • 0 4. Oktober: Petán Trujillo , venezolanischer General und Rundfunkdirektor († 1969)
  • 0 5. Oktober: Edmond Bourlier , französischer Autorennfahrer († 1935)
  • 0 7. Oktober: Hans Bruns , deutscher Autor einer deutschsprachigen Bibelübersetzung († 1971)
  • 0 8. Oktober: Ahmet Zogu , König der Albaner († 1961)
Juan Perón, 1946
  • 0 8. Oktober: Juan Perón , argentinischer Soldat, Politiker und zweimaliger Präsident († 1974)
  • 0 8. Oktober: Lautaro García , chilenischer Maler, Sänger und Dramatiker († 1982)
  • 0 9. Oktober: Carl McKinley , US-amerikanischer Komponist († 1966)
  • 10. Oktober: Wolfram Freiherr von Richthofen , deutscher Generalfeldmarschall im Dritten Reich († 1945)
  • 11. Oktober: Jakov Gotovac , kroatischer Komponist und Dirigent († 1982)
  • 12. Oktober: Henrik Herse , deutscher Dramaturg und Schriftsteller, Angehöriger der Waffen-SS († 1953)
Kurt Schumacher (zwischen 1945 und 1948)
Gerhard Domagk, 1939
  • 30. Oktober: Gerhard Domagk , deutscher Pathologe und Bakteriologe († 1964)
  • 31. Oktober: Basil Liddell Hart , britischer Militär-Historiker, -korrespondent und Stratege († 1970)

November

  • 0 4. November: Heinrich Scheppmann , deutscher Politiker († 1968)
  • 0 5. November: Walter Gieseking , deutscher Pianist und Komponist († 1956)
  • 0 6. November: Nicholson Barney Adams , US-amerikanischer Romanist und Hispanis († 1970)
  • 0 8. November: Hans Bogner , deutscher Altphilologe († 1948)
  • 0 9. November: George D. Hay , US-amerikanischer Radiomoderator († 1968)
  • 11. November: Charles E. Daniel , US-amerikanischer Politiker († 1964)
  • 12. November: Manuel Alonso , spanischer Tennisspieler († 1984)
  • 12. November: Luis Emilio Mena , dominikanischer Komponist und Musiker († 1964)
  • 13. November: Gerhard Sevenster , niederländischer reformierter Theologe und Kirchenhistoriker († 1985)
  • 14. November: Georg Aumeier , deutscher Nationalsozialist († unbekannt)
  • 14. November: Margot von Heyden-Linden , deutsche Malerin († 1975)
  • 14. November: Frank J. Lausche , US-amerikanischer Politiker († 1990)
  • 15. November: Olga Romanowa , Tochter von Zar Nikolaus II. († 1918)
  • 15. November: Josef Schlick , deutscher Politiker († 1977)
  • 16. November: Paul Hindemith , deutscher Komponist und Musiker († 1963)
  • 17. November: Michail Bachtin , russischer Philosoph und Kunsttheoretiker († 1975)
  • 17. November: Hermann Gretsch , deutscher Gestalter († 1950)
  • 18. November: Lindley Evans , australischer Pianist, Musikpädagoge und Komponist († 1982)
  • 21. November: Josef Mattauch , deutscher Physiker († 1976)
  • 22. November: Victor Crumière , französischer Maler († 1950)
  • 23. November: Rudolf Katz , deutscher Politiker († 1961)
  • 24. November: André d'Erlanger , französischer Autorennfahrer († 1937)
  • 24. November: Heinrich Eberbach , deutscher General der Panzertruppe im Zweiten Weltkrieg († 1992)
  • 25. November: Wilhelm Kempff , deutscher Pianist und Komponist († 1991)
  • 25. November:Anastas Mikojan , Politiker in der Sowjetunion († 1978)
  • 25. November: Ludvík Svoboda , tschechoslowakischer General und Staatspräsident († 1979)
  • 26. November: William Griffith Wilson , US-amerikanischer Mitbegründer der Anonymen Alkoholiker († 1971)
  • 27. November: Nico Dostal , österreichischer Operetten- und Filmmusikkomponist († 1981)
  • 28. November: Roger Camuzet , französischer Unternehmer, Politiker und Autorennfahrer († 1983)
  • 28. November: José Iturbi , spanischer Dirigent, Komponist, Pianist und Schauspieler († 1980)
  • 29. November: Yakima Canutt , US-amerikanischer Schauspieler († 1986)
  • 29. November: William S. Tubman , Präsident von Liberia († 1971)
  • 30. November: Johann Nepomuk David , österreichischer Komponist († 1977)

Dezember

  • 0 1. Dezember: Heinrich Krone , deutscher Politiker († 1989)
  • 0 1. Dezember: Henry Williamson , britischer Schriftsteller († 1977)
  • 0 2. Dezember: Georges Dandelot , französischer Komponist († 1975)
  • 0 3. Dezember: Anna Freud , österreichisch-englische Psychoanalytikerin († 1982)
  • 0 3. Dezember: Teller Ammons , US-amerikanischer Politiker († 1972)
  • 0 4. Dezember: Jorge Délano Frederick , chilenischer Maler, Karikaturist, Regisseur und Drehbuchautor († 1980)
  • 0 5. Dezember: Martynas Anysas , litauischer Jurist, Historiker und Diplomat († 1974)
  • 0 5. Dezember: Eurith Rivers , US-amerikanischer Politiker († 1967)
  • 0 5. Dezember: Georg Scheller , deutscher Wirtschaftswissenschaftler († 1955)
  • 0 6. Dezember: Henriëtte Bosmans , niederländische Komponistin († 1952)
  • 0 7. Dezember: Karl Flink , deutscher Fußballnationalspieler († 1958)
  • 0 9. Dezember: Dolores Ibárruri , spanische Revolutionärin und Politikerin in der Arbeiterbewegung († 1989)
  • 0 9. Dezember: Friedrich Bauereisen , deutscher Politiker und MdB († 1965)
  • 11. Dezember: Ruth Fischer , deutsche Politikerin und Publizistin († 1961)
George VI., 1940

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Gestorben

Januar bis März

April bis Juni

  • 0 5. April: Ludwig Rotter , österreichischer Organist und Komponist (* 1810)
  • 0 8. April: Joshua H. Marvil , US-amerikanischer Politiker (* 1825)
Lothar Meyer
Carl Ludwig, 1859
Franz Ernst Neumann, 1886
Thomas Henry Huxley, 1874

Juli bis September

Friedrich Engels
Adam Opel
Louis Pasteur, 1878
  • 28. September: Louis Pasteur , französischer Mikrobiologe (* 1822)
  • 30. September: Heinrich Joseph Adami , österreichischer Schriftsteller und Zeitungsjournalist (* 1807)

Oktober bis Dezember

Eugen Langen

Genaues Todesdatum unbekannt

Weblinks

Commons : 1895 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien